23. Mai 2024 : 75 Jahre Grundgesetz – Filmvorführung

Aus diesem Anlass zeigt die Traum GmbH am 23. Mai  um 17:45 Uhr mit Unterstützung der OMAS GEGEN RECHTS – Regionalgruppe Kiel den Film „Sternstunde ihres Lebens“.

Ab September 1948 erarbeitet der aus 65 Mitgliedern bestehende Parlamentarische Rat das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Der Film zeigt den Kampf der Rechtsanwältin Elisabeth Selbert (SPD), einer von vier Frauen im Parlamentarischen Rat, die Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Grundgesetz zu verankern. Sie stößt nicht nur auf Widerstand bei den männlichen Mitgliedern, auch zwei konservative Frauen lehnen die Idee ab. Erst die breite Unterstützung eines großen Teils der weiblichen Bevölkerung bewirkt ein Umdenken und der Artikel 3 des Grundgesetzes schreibt die Gleichberechtigung von Frauen und Männern fest.

Ein Hutkonzert gegen Menschenverachtung

 

11.Mai ’24, 20:00, Hansa48 und Kieler OMAS GEGEN RECHTS präsentieren Trubartic. Der Eintritt ist frei; nach dem Konzert geht der Hut rum -da darf dann gern was rein!

https://hansa48.de/

Ein kurzer Eindruck:

https://www.bing.com/videos/riverview/relatedvideo?q=trubartic+youtube&mid=38531B3F36DE8757C63A38531B3F36DE8757C63A&FORM=VIRE

Wir freuen uns, viele dort zu sehen!

Zum Tag der Befreiung

am 8. Mai werden auch dieses Jahr wieder Gedenkveranstaltungen an der Gedenkstätte Arbeitserziehungslager Russee stattfiunden; unter anderem ist ein Fahrradkorso geplant. Als Uhrzeit wurden 17:00 und 18:00 Uhr angegeben.

Europa hat die Wahl – Geflüchtete nicht?

Europapolitisches Podium zu Flucht und Migration

am 02.05.24 um 17:00 im Baukulturforum in der Waisenhofstraße, Kiel

Das Bündnis Stopp GEAS SH, dem auch die OMAS GEGEN RECHTS angehören, lädt Vertreter von demokratischen Parteien ein, die sich am 9. Juni 2024 zur Wahl für das Europäische Parlament stellen. Dabei geht es um die Fragen:  Wie beurteilen die Politiker*innen den flüchtlingspolitischen Status quo nach dem Beschluss des Gemeinsamen  Europäsichen Asylsystems (GEAS)? Was wird in der nächsten Legistlautperiode an Geflüchtetenpolitik von der EU zu erwarten sein?

Anmeldung zur Podiumsveranstaltung auf: https://eveeno.com/527116031

 

Zusammen gegen Rechts

Unter diesem Motto ruft Fridays for Future zur Demonstration auf. Am Sonntag,  21. April um 14:00 auf dem Kieler Rathausplatz geht es los. Für die OMAS GEGEN RECHTS ist Solidarität mit den jungen Leuten selbstverständlich. Ursula Schele wird für uns sprechen. Kommt alle!

Ein Wochenende für Stolpersteine

26.04.2024 bis 28.04.2024

An diesem Wochenende werden in Kiel wieder Stolpersteine geputzt, und natürlich sind auch die OMAS GEGEN RECHTS wieder dabei. Wer detaillierte Informationen braucht, kann sich an unsere Mailadresse wenden.

Das Grundgesetz wird 75!

 

20.04.24 bis 22.05.24

Wissen wir eigentlich, was drin steht? Warum es als Grundlage für die Gesetzgebung so wichtig ist? Warum es vor seinen Feinden geschützt werden muss? Die OMAS GEGEN RECHTS informieren von 9:00 bis 12:00 an ihren Infoständen:

20.04.24: Kiel-Elmschenhagen , Andreas-Hofer-Platz, 9:00 bis 12:00

04.05.24 Kiel-Friedrichsort, Wochenmarkt am Leuchtturm

22.05. Kiel-Mitte, Exerzierplatz

 

 

Infostände der OMAS zur Europawahl

20. April bis 08. Juni 2024:

Warum ist es wichtig am 9. Juni wählen zu gehen? Warum sollten wir unsere Stimme für demokratische Parteien abgeben?  Was droht, wenn neofaschistische Kräfte an Macht und Einfluss gewinnen? Die Kieler OMAS GEGEN RECHTS klären auf – wir freuen uns auf interessante Gespräche.

Unsere Infostände zur Europawahl sind jeweils von 10:00 bis 12:00 vor Ort:

20.04.24 Exerzierplatz, Kiel Mitte

11.05.24  Andreas-Hofer-Platz, Kiel-Elmschenhagen

18.05.24  Exerzierplatz, Kiel Mitte

25.05.24 Exerzierplatz, Kiel Mitte

01.06.24 Andreas-Hofer-Platz, Kiel-Elmschenhagen

08.06.24 Exerzierplatz, Kiel Mitte

Am 9. Juni 24 heißt es dann:

Geh wählen!

Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es.

 

Erich Kästner hat diese Sätze, die es mittlerweile zum geflügelten Wort gebracht haben,

geschrieben. Auch die „Ost- und Westufer Gruppe“ der Kieler Omas gegen Rechts hat sich diese Aussage zum Grundsatz gemacht.

Gestern, am 6. September traf sich die Gruppe zu einem vergnügten Brunch in der Alten Räucherei, und sofort wurde diskutiert, und es wurden Pläne geschmiedet.

Die erste Herausforderung für die Kieler Omas wartet am 25. September: Dann soll es endlich wieder eine Großveranstaltung von Fridays for Future geben, die wir selbstverständlich wieder unterstützen wollen. Die Einzelheiten dazu gibt es, wenn wir mit dem Ordnungsamt geklärt haben, wie unsere Unterstützung unter Corona Bedingungen aussehen kann. Wir werden Euch auf dem Laufenden halten.

Am 3. Oktober wird es, wenn uns die Wettergöttin hold ist, einen Hof-Flohmarkt in Wendtorf geben, den die Omas der „Ost- und Westufer Gruppe“ zugunsten von Hempels, der Kieler Obdachlosenhilfe, veranstalten. Sachspenden und Hilfe bei der Betreuung der Flohmarktstände sind herzlich willkommen. Einzelheiten gibt es auf unserer homepage www.omasgegenrechts-kiel.de und auf unserer Facebook Seite OMAS GEGEN RECHTS KIEL ; Kontakt über unsere mail Adresse Omas-gegen.rechts-Kiel@t-online.de.

Einig waren wir uns gestern alle über eins: Es muss endlich wieder mit den Treffen los gehen! Alle vermissen gemeinsame Veranstaltungen und wünschen sich in erster Linie wieder die Möglichkeit, miteinander zu diskutieren.

Wir werden als Orga Team die Möglichkeiten ausloten. Am dringendsten benötigt werden Räumlichkeiten, in denen wir uns unter Corona Bedingungen treffen können. Für Ideen, Vorschläge oder gar entsprechende Vermittlung sind wir dankbar! Und natürlich freuen wir uns über Ideen: Vorträge zu aktuellen Themen, Podiumsdiskussion… wenn wir Raum haben, werden wir ihn mit unseren Ideen füllen!